Trainingsflug mit dem Flugzeug in Leipzig und Umgebung

Trainingsflug mit dem Flugzeug

Zwischen Traum und Wirklichkeit – ein Flugzeug durch die Lüfte navigieren

Für einen Tag in die Rolle eines Piloten schlüpfen, ohne Flugausbildung ein echtes Flugzeug steuern und zugleich die atemberaubende Aussicht aus dem Cockpit genießen? Bei einem Trainingsflug kann dieser Wunsch in Erfüllung gehen. Es den Vögeln gleichzumachen, davon träumte schon Leonardo da Vinci vor etwa 400 Jahren. Er hegte in seiner Vorstellung den Wunsch, dass Mensch und Fluggerät zu einer Einheit verschmelzen. Maßgeblicher Wegbereiter der Flugfähigkeit war letztendlich Otto Lilienthal. Er setzte das Zeichen für eine „stürmische“ Entwicklung. Heute tosen unzählige Piloten mit ihrem „Vogel“ gen Himmel und genießen einen lang gehegten Traum. Entschlossen, sich der Luft anzuvertrauen, schweben Flugbegeisterte zwischen Traum und Wirklichkeit. Ein Trainingsflug mit dem Flugzeug gewährt neben der spektakulären Praxis großartige Einblicke in die Welt der Fliegerei. Jeder Flug ist einzigartig und unterscheidet sich deutlich von der gewohnten Atmosphäre im Luftraum, wenn ein Airbus über 800 Menschen durch die Lüfte befördert. Bei einem Trainingsflug mit dem Flugzeug ist man dem Geschehen ganz nah und genießt als Pilot eine ganz besondere Zeit.

Heute bin ich Pilot!

Nun ist es an der Zeit ein echtes Flugzeug mit eigenen Händen durch die Lüfte zu manövrieren. Der Puls schlägt hoch, die Spannung steigt: Motor starten, Bremsen öffnen und Anlauf auf der Startbahn nehmen – das Flugzeug hebt ab – ein unbeschreibliches Gefühl! Gut zu wissen: Der Flieger ist mit einem Doppelsteuer ausgestattet. Unter dem wachsamen Auge des Fluglehrers übernimmt der Pilot die Kontrolle über das Flugzeug. Bereits in der Theoriestunde treibt die Aufregung den Adrenalinspiegel in die Höhe. Jetzt erscheint alles so gelassen, so einfach. Aufsteigen, unvergessliche Momente erleben und dabei das Steuer selbst in der Hand – das ist die Freiheit über den Wolken. Die Zeit vergeht buchstäblich wie im Flug. Wie ein „alter Hase“ setzt“ der Schülerpilot zur Landung an. Wieder festen Boden unter den Füßen, bleibt die wunderbare Erfahrung in rauschhaftem Verzücken den Himmel erobert zu haben. Über 90 Minuten fühlt man sich frei wie ein Vogel, hält den Steuerknüppel fest in der Hand und erfährt hautnah die Faszination des Fliegens.

Als König der Lüfte über der Kulturmetropole Leipzig

Wie fühlt man sich eigentlich als Pilot auf einem Trainingsflug über Leipzig? Wir haben nachgefragt: Umspannt vom erhabenen Himmelszelt schlängelt er sich über das grüne Land an der Pleiße. Dort der Kirchturm der dreischiffigen spätgotischen Hallenkirche von Leipzig; ganz nah das Völkerschlachtdenkmal. Auf seinem Rundflug entdeckt er die schönsten Sehenswürdigkeiten Leipzigs. Schon gleich windet er sich durch die herrliche Leipziger Bucht. Immer wieder ereilt ihn die Feststellung: Leipzig und Umgebung sehen fantastisch aus von oben. Er, als Trainingspilot, hat es in der Hand: Sogleich gleitet er in die zauberhafte Atmosphäre über dem Leipziger Neuseenland. Die Erfahrung ist einfach großartig.
Der Flugplatz Taucha ist Start- und Zielort. Auf dem riesigen Areal locken zahlreiche Flugobjekte, um Leipzig aus der Himmelssphäre entdecken zu können. Wir sind uns fast sicher: Die wohl schönste Gelegenheit dazu bietet ein Trainingsflug an der Seite eines erfahrenen Fluglehrers. So formuliert es schließlich der erprobte Pilot: „Einmal König der Lüfte sein und die größte Stadt Sachsens von oben entdecken – das Steuer selbst in der Hand – es bleibt ein unvergessliches Ereignis“!

Im Sitz des Piloten über Leipzig schweben – der perfekte Gutschein für besondere Momente

Es ist das wohl schönste Erlebnisgeschenk: Einfach abheben, die Welt unter sich lassen, um frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu schweben. Wenn man den „Vogel“ auch noch selbst fliegen darf, dann erklärt sich diese Geschenkidee zum absoluten Highlight. Der Erlebnisgutschein „Trainingsflug mit dem Flugzeug“ ist der besondere Gutschein für den besonderen Anlass. Zum Geburtstag oder zu einem Jubiläum, als Vatertagsgeschenk oder Dankeschön – „Freiheit zu verschenken“ zählt zweifelsfrei zu den schönsten Ideen. Wer schon immer diesen Kindheitstraum hegte, mehr über die Faszination der Flugtechnik erfahren wollte und dabei selbst Pilot sein möchte, dem sei der Rundflug als ein unwiederbringliches Erlebnis zu empfehlen. Dieser Gästeflug hegt Suchtpotenzial und bleibt unvergessen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.