Fesselnde Erlebnisse - Rundflug mit dem offenen Doppeldecker

Auf Zeitreise – Rundflug im offenen Doppeldecker

Der Traum vom Fliegen kennt keine Grenzen. Mit dem Drang nach Freiheit durchzieht dieser Traum das ganze 20. Jahrhundert. Bei einem Flug im offenen Doppeldecker dreht man die Zeit zurück. Die Fliegerbrille auf der Nase, die Lederkappe auf dem Kopf – bereit in die Lüfte zu steigen und den schönsten Blick zu ernten. Die grenzenlose Freiheit, das Knattern des Motors, die Tragflächen – das wunderbare Gefühl von oben herabzuschauen – nicht nur das Herz der Nostalgiefans schlägt höher. Jules Verne hat es in vielen Facetten beschrieben: „Wer sich vom Boden wegbewegt, gewinnt Perspektive“. Vor etwa 130 Jahren war es Otto Lilienthal, der mit Flügeln aus Stoff und Holz von Hügeln zu springen wagte. Heute gilt der preußische Erfinder als Pionier der bemannten Luftfahrt. Seine Versuche führten zur Bestätigung der Doppeldeckerkonstruktion. Auf einem Gästeflug weht einem der Zugwind durch die Haare – das ist Fliegen in seiner wohl schönsten Form. Während eines Rundflugs mit dem offenen Doppeldecker sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Spektakuläre Momente aus luftiger Höhe

Dem Stress und der Hektik des Alltags davonfliegen, sich wie ein Flugpionier der 1920er Jahre fühlen und den Wind um die Nase wehen lassen: Los geht’s! Bereits beim Anlassen des Motors steigt die Aufregung. Im Takt des Walkürenritt’s knattert der Motor munter vor sich hin. So mancher fühlt sich wagemutig und beschwingt, wie einst die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten. Auch wenn es nur ein Gefühl ist: Es scheint, man sitze für einen Moment hinter dem Roten Baron. Das durchdringende Geratter erweckt Authentizität. Indes lässt einen das Panorama über Leipzig und Umgebung kurz den Atem anhalten. Die Zeit vergeht sprichwörtlich wie im Flug. Jeder Blickwinkel aus dem offenen Cockpit gewährt faszinierende Details. Zwischen den „Tragflächen“ scheint die Zeit stillzustehen. Den Wind im Gesicht und das Tal unter sich, die Fluggeschwindigkeit mit dem ganzen Körper spüren – ein berauschendes Gefühl. Wenn sich der Schnabel des „Vogels“ in Richtung Erde neigt, setzt der Pilot langsam zum Landeanflug an. Die Eindrücke wirken nachhaltig. So mancher wird zum Wiederholungstäter.

Genuss pur und alles im Blick: Leipzig und Umgebung entdecken

Die Messestadt Leipzig und Umgebung aus luftiger Höhe zu entdecken ist zweifellos ein großartiges Erlebnis. Seit Jahrhunderten richtet die Stadt an der Pleiße nicht nur eine der größten Messen aus. Auch ihr Ruf als Musikmetropole und Wirkungsort des Thomaskantors Johann Sebastian Bach ist legendär. Start- und Ankunftsort für den Rundflug ist der Flugplatz Taucha. Auf dem riesigen Areal scharrt“ der offene Doppeldecker bereits mit den „Tragflächen“. Jetzt gilt: zurücklehnen und genießen! Der Blick über Leipzig und Umgebung ist atemberaubend. Im Sekundentakt ziehen Felder, Wiesen und Landschaftsparks vorbei. Etliche Sehenswürdigkeiten Leipzigs aus der Vogelperspektive zu entdecken – Opernhaus, Hauptbahnhof, Markt, Uniriese und das Gewandhaus – das ist überwältigend. Auf großer Runde verzaubert zudem die Umgebung des Neuseenlandes. Die Segelboote auf dem Markleeberger See wirken wie weiße Wattetupfer. Nicht weniger bezaubert der Blick auf den Belantis-Park am Cospudener See als auch auf die Vineta-Kirche am Störmthaler See. Unvergesslich der Blick auf die alten Burgen und Schlösser entlang der Leipziger Tieflandbucht.

Die Freiheit über den Wolken kann grenzenlos sein – der Gutschein für den unvergesslichen Moment

Unvergessliche Momente erleben, gemeinsame Erinnerungen schaffen, den Alltag hinter sich lassen – das gelingt mit dem ganz besonderen Gutschein. Wie wertvoll dieser ist, erfährt der Beschenkte auf seinem Rundflug mit dem offenen Doppeldecker über den Dächern der Stadt Leipzig und Umgebung. In der Tat, die Freiheit kann grenzenlos sein. Es ist ein tolles Gefühl, einem lieben Menschen eine solche Freude zu bereiten. Den abenteuerlustigen Freund oder Arbeitskollegen überraschen? In jedem Fall ist die Absicht verlockend: Mit Lederkappe und Fliegerkappe, wie in guten alten Zeiten – beim Gästeflug über Leipzig ist man dem siebten Himmel so nah. Der Erlebnisgutschein „Mit dem Doppeldecker über Leipzig“ erfüllt einen lang gehegten Traum. Schön, der Stifter zu sein. Zweifelsfrei ist der Gutschein ein Garant für schöne Ausblicke und ein grandioses Erlebnis.
In vorderster Reihe Platz nehmen und sich gemeinsam in vergangene Zeiten entführen lassen – es ist an der Zeit.

Tags: Air Marini

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.